Amnesty International ist eine weltweite Bewegung mit dem Ziel, eine Welt zu schaffen, in der die Menschenrechte für alle gelten. Die Schweizer Sektion setzt globale und regionale Kampagnen von Amnesty International um und engagiert sich zu nationalen Menschenrechtsthemen. Sie leistet Informations-, Bildungs- und Jugendarbeit und trägt ihren Teil zur Finanzierung der internationalen Organisation bei.

Amnesty Schweiz ist als Verein organisiert, zählt mehr als 80 aktive Gruppen, rund 50'000 Mitglieder und weitere 80'000 regelmässige SpenderInnen. 

  • Hausangestellte ausgebeutet und missbraucht

    News 20. Oct 2020 | 16:47 pm

    In Katar werden Hausangestellte weiterhin misshandelt, erniedrigt und gezwungen, bis zur völligen Erschöpfung zu arbeiten, wie ein neuer Bericht von Amnesty International aufzeigt. Einige Frauen gaben an, Opfer schwerer Straftaten, darunter sexualisierter Gewalt, geworden zu sein

    Read more...
  • Konstruierte Anklage gegen Menschenrechtlerin Marfa Rabkova

    News 19. Oct 2020 | 14:45 pm

    Der Menschenrechtsverteidigerin Marfa Rabkova drohen bis zu drei Jahre Haft, weil sie Demonstrationen und Menschenrechtsverletzungen wie Folter oder andere Misshandlungen an friedlichen Protestierenden durch BeamtInnen der Sicherheitsbehörden dokumentiert hat.

    Read more...
  • Amnesty fordert Strafuntersuchung gegen Kommandanten der Nationalpolizei

    News 14. Oct 2020 | 11:55 am

    Die chilenische Generalstaatsanwaltschaft muss sicherstellen, dass gegen eine Reihe von Polizeikommandanten eine Strafuntersuchung wegen schwerer Menschenrechtsverletzungen an Demonstrierenden eingeleitet wird. Das fordert Amnesty International in einem Bericht zum ersten Jahrestag der Massenproteste in Chile.

    Read more...
  • Iran: Narges Mohammadi ist frei

    News 8. Oct 2020 | 17:11 pm

    Die inhaftierte Menschenrechtsverteidigerin Narges Mohammadi wurde endlich freigelassen. Sie hatte Symptome einer Covid-19-Erkrankung aufgewiesen und litt zusätzlich an mehreren Vorerkrankungen.

    Read more...
  • Waffen in Wahllokalen verbieten

    News 8. Oct 2020 | 12:02 pm

    Amnesty International fordert die US-Bundesstaaten auf, Waffen rund um die Wahllokale zu verbieten. So soll die Sicherheit der Wählenden und der Helfenden gewährleistet werden.

    Read more...
  • Eine Million Unterschriften

    News 7. Oct 2020 | 09:40 am

    Amnesty International hat mehr als eine Million Unterschriften aus der ganzen Welt an US-Generalstaatsanwalt William Barr überreicht. Die Menschenrechtsorganisation fordert gemeinsam mit ihren Unterstützern und Unterstützerinnen Gerechtigkeit für George Floyd. Dieser war am 25. Mai 2020 in Minneapolis, Minnesota, von[…]

    Read more...
  • Land- und Umweltverteidiger brauchen kollektive Schutzmassnahmen

    News 7. Oct 2020 | 09:19 am

    Menschen und Gemeinschaften, die sich in Kolumbien für Landrechte oder Umweltschutz einsetzen, sind Drohungen und tätlichen Angriffen – manche davon mit Todesfolge – ausgesetzt. Obwohl diese Problematik schon seit Jahrzehnten besteht, schafft es die Regierung nicht, diese Menschen wirkungsvoll zu[…]

    Read more...
  • Q&A: Neue Position von Amnesty International zum Thema Schwangerschaftsabbrüche

    News 6. Oct 2020 | 16:57 pm

    Der Zugang zu sicheren Schwangerschaftsabbrüchen ist ein wesentlicher Bestandteil einer gerechten Gesellschaft und für eine umfängliche Verwirklichung der Menschenrechte unverzichtbar. Fragen und Antworten zur überarbeiteten Amnesty Position zum Thema Schwangerschaftsabbruch.

    Read more...
  • Die Zivilbevölkerung muss vor dem Einsatz verbotener Streubomben geschützt werden

    News 6. Oct 2020 | 12:34 pm

    Im eskalierenden Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan in der Region Berg-Karabach sind verbotene Streubomben eingesetzt worden. Das bestätigen Recherchen von Amnesty International. Die Menschenrechtsorganisation ruft die Konfliktparteien auf, das humanitäre Völkerrecht zu respektieren und dem Schutz der Zivilbevölkerung Vorrang zu[…]

    Read more...
  • Iran: Nasrin Sotoudeh in Gefahr

    News 5. Oct 2020 | 15:41 pm

    Die Gesundheit der inhaftierten Menschenrechtsanwältin Nasrin Sotoudeh ist in Gefahr, nachdem die iranischen Behörden sie aus dem Krankenhaus zurück ins Gefängnis gebracht haben.

    Read more...