Amnesty International ist eine weltweite Bewegung mit dem Ziel, eine Welt zu schaffen, in der die Menschenrechte für alle gelten. Die Schweizer Sektion setzt globale und regionale Kampagnen von Amnesty International um und engagiert sich zu nationalen Menschenrechtsthemen. Sie leistet Informations-, Bildungs- und Jugendarbeit und trägt ihren Teil zur Finanzierung der internationalen Organisation bei.

Amnesty Schweiz ist als Verein organisiert, zählt mehr als 80 aktive Gruppen, rund 50'000 Mitglieder und weitere 80'000 regelmässige SpenderInnen. 

  • Amnesty unterstützt Klage gegen NSO

    News 20. May 2019 | 16:56 pm

    Amnesty International unterstützt in Israel eine Gerichtsklage gegen die vom israelischen Verteidigungsministerium gewährten Exportlinzenen für das Software-Unternehmen NSO. Deren Spionagesoftware wird von repressiven Regimes weltweit für Angriffe auf Menschenrechtsverteidiger und -verteidigerinnen eingesetzt.

    Read more...
  • Wichtiger Schritt auf dem Weg zur Abschaffung der Todesstrafe

    News 20. May 2019 | 13:39 pm

    Amnesty International begrüsst die Massnahme des gambischen Präsidenten Adama Barrow, 22 Todesurteile in lebenslange Haftstrafen umzuwandeln, als wichtigen Schritt hin zur vollständigen Abschaffung der Todesstrafe.

    Read more...
  • Besserer Schutz vor bewaffneter Gewalt

    News 20. May 2019 | 10:10 am

    Die Schweizer Sektion von Amnesty International begrüsst den Entscheid des Schweizer Volkes, die Revision des Waffengesetzes zu akzeptieren.

    Read more...
  • Alabama verbietet Schwangerschaftsabbrüche in fast allen Fällen

    News 16. May 2019 | 15:01 pm

    Im US-Bundesstaat Alabama hat das Parlament ein neues Gesetz verabschiedet, das Schwangerschaftsabbrüche in fast allen Fällen verbietet – auch nach einer Vergewaltigung. Künftig wäre ein Schwangerschaftsabbruch einzig erlaubt, wenn die Gesundheit der Mutter gefährdet ist.

    Read more...
  • Asia Bibi konnte endlich Pakistan verlassen

    News 15. May 2019 | 09:45 am

    Asia Bibi, die wegen angeblicher Blasphemie zum Tode verurteilt worden war und rund neun Jahre im Gefängnis verbrachte, konnte Pakistan endlich verlassen. Sie sei in Kanada angekommen und somit nun in Sicherheit.

    Read more...
  • Saudi-Arabiens «Jahr der Schande»

    News 14. May 2019 | 19:47 pm

    Der 15. Mai markiert den Jahrestag der Verhaftung mehrerer bekannter saudischer Frauenrechtsaktivistinnen. Die Repression im Königreich halt unvermindert an, und etliche der damals verhafteten Aktivistinnen sind auch heute noch im Gefängnis.

    Read more...
  • Verbrechen gegen die Menschlichkeit – Internationale Justiz muss reagieren

    News 14. May 2019 | 10:25 am

    Aussergerichtliche Hinrichtungen, willkürliche Verhaftungen, Todesfälle und Verletzte sind Folgen der exzessiven Gewaltanwendung durch Sicherheitskräfte in Venezuela unter der systematischen und weit verbreiteten Repressionspolitik der Regierung von Nicolás Maduro. Dabei könnte es sich um Verbrechen gegen die Menschlichkeit handeln, die untersucht[…]

    Read more...
  • Pride-Veranstaltung gewaltsam aufgelöst

    News 13. May 2019 | 13:01 pm

    Am Freitag, 10. Mai 2019, hat die Polizei einen Pride-Marsch in der türkischen Hauptstadt Ankara gewaltsam aufgelöst und 25 Menschen festgenommen. Die Veranstaltung war von den Studierenden der Technischen Universität des Nahen Ostens (ODTÜ) organisiert worden.

    Read more...
  • Drohendes Blutvergiessen im Amazonasgebiet

    News 8. May 2019 | 09:37 am

    In Brasiliens Amazonasregion drohen gewalttätige Zusammenstösse, sollte die Regierung das angestammte Land indigener Völker nicht vor der zunehmenden illegalen Landnahme und Abholzung durch bewaffnete Eindringlingeschützen.

    Read more...
  • Korrektur-Initiative ist bereit für Einreichung

    News 8. May 2019 | 09:31 am

    Im Dezember hat die Allianz gegen Waffenexporte in Bürgerkriegsländer gemeinsam mit fast 50 000 Unterstützenden aus der Zivilgesellschaft die Korrekturinitiative lanciert. Schon nach zwei Monaten waren 100'000 Unterschriften gesammelt. Bis heute konnte die Allianz über 130'000 Unterschriften sammeln und setzt[…]

    Read more...