Anna-Göldi-Mahnmal

 Ein Licht-Mahnmal für Anna Göldi

Anna Göldi Mahnmal bei Nacht

Am 13 Juni 2014 weihte die Anna Göldi Stiftung ein schlichtes Licht-Mahnmal am Glarner Gerichtsgebäude ein. Es wurde gestaltet vom Basler Künstlerpaar Regula Hurter und Uri Urech entworfen.

ADRESSE
Anna Göldi Museum Glarus
Hänggiturm CH-8755 Ennenda

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


ÖFFNUNGSZEITEN
Öffnungszeiten ab 20. August 2017
April bis Oktober: Mittwoch - Sonntag, 13:30 - 18:00 Uhr
Führungen ausserhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage.
Während den Wintermonaten November bis März bleibt das Museum geschlossen.

EINTRITTSPREISE
Erwachsene CHF 10.--
Kinder bis 16 Jahre CHF 5.-- (Kleinkinder frei)
Führungen ab CHF 200.-- –

je nach Gruppengrösse

LAGEPLAN

Das Anna-Göldi-Museum wird unterstützt durch:

Fons Margarita, Curti-Stiftung, Markant-Stiftung, Annemarie-Schindler-Stiftung, Garbef-Stiftung, Evangelische Landeskirche Kt. Zürich, Walter Haefner-Stiftung, Sandoz Familienstiftung, Swisslife Perspektiven